radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked

Shemale BDSM kontakte

radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked
radio_button_checked

Shemale BDSM sex anzeigen

radio_button_checked
Shemale BDSM CatwalkCathy aus Hessen
CatwalkCathy
lass mich hier nicht zu lange warten auf deine nachricht, ich möchte endlich die sexuelle erfüllung finden mit jemanden der mich nimmt wie ich bin
radio_button_checked
Shemale BDSM Nimmmichjetzt aus Nordrhein-Westfalen
nimmmichjetzt
Letztendlich würde ich einen Mann bevorzugen, der mich beruhigen kann, wenn ich außer Kontrolle bin. Unterhalte mich, wenn ich in meiner sinnlichen ...
radio_button_checked
Shemale BDSM Roteperle aus Baden-Württemberg
roteperle
Hi, bin neu hier und freue mich über nette Zuschriften von Männern die Lust haben eine ausgeflipptes luder kennen zu lernen. Ich hoffe das du genug ...
radio_button_checked
Shemale BDSM Countdown aus Nordrhein-Westfalen
Countdown
Ein Leben lang treu sein? Das ist nichts für mich. Ich brauche immer neue Männer, die es mir besorgen. Am liebsten auch gleich noch drei gleichzeiti...
radio_button_checked
Shemale BDSM Spielertrans aus Nordrhein-Westfalen
spielertrans
Ich suche hier einen netten Flirtpartner! Wenn ich dir gefalle melde dich bald bei mir!
radio_button_checked
Shemale BDSM CoockMaus aus Berlin
CoockMaus
Ich würde lügen, wenn ich sage, dass ich mich nicht für Männer mit riesigen und dicken Schwänzen interessiere. Es ist wirklich schwer für mich, ...
radio_button_checked
Shemale BDSM Iss mich aus Baden-Württemberg
Iss mich
Ob schwaz, ob Rot ich wette ich habe die passende sexy Unterwäsche die dir gefallen wird. Ich habe auch welche, die man essen kann und dann bekommst ...
radio_button_checked
Shemale BDSM PunkBitch aus Nordrhein-Westfalen
PunkBitch
Ich bin eine richtige Bitch, ich dominiere und erniedrige gerne. Wenn du darauf stehst, dominiert und erniedrigt zu werden, dann bist du bei mir genau...
radio_button_checked
Shemale BDSM Schweinzgeiles Luder29 aus Basel-Landschaft
Schweinzgeiles Luder29
Ich habe einen Fetisch für Lack und Leder, denn das turnt mich absolut an, finde es gibt nichts geileres. Ich hoffe du stehst auch darauf dann könnt...
radio_button_checked
Shemale BDSM Ulli Schnulli aus Tirol
Ulli Schnulli
Meine Mutter hat mir gesagt, dass ich sehr nett bin. Du bist engagiert und leidenschaftlich für dein Leben. Du sorgst dich darum, was in der Welt pas...
radio_button_checked
Shemale BDSM Sexy witch aus Nordrhein-Westfalen
Sexy witch
Ich würde einen Mann genießen, der mit einem verführerischen und leckeren Lolli gesegnet ist. Ein Lolli, der mir die Analstöße ermöglicht, die i...
radio_button_checked
Shemale BDSM Rosen Dorn aus Nordrhein-Westfalen
Rosen Dorn
Ungezogenes Luder sucht dich zum ficken wenn du auch keine Scheu hast dann melde dich einfach.
Shemale BDSM suche

Shemale BDSM

Wolltest du schon immer eine wunderschöne Shemale ansprechen, hast dich aber noch nicht getraut? Shemales, das gibt es doch nur in Thailand, hast du gedacht? Wenn du mit einer Shemale extrem harten BDSM Sex haben solltest, würdest du dich vor Vorverurteilungen aus deiner Community fürchten? Alle diese Sorgen sind natürlich berechtigt, doch allein: wir haben die ultimative Lösung für deine Probleme. Shemales sind ideale Partner für jede Spielart von BDSM Sex: Sei es Face Sitting, Spitting, Spanking, Face-Cum-Guzzling oder einfach nur NS/KV mit Aufnahme in Voll-Latex-Montur: shemales sind einfach für jeden Spaß zu haben!

Die Shemale-BDSM Communitiy hat endlich wieder einen neuen Treffpunkt: Shemalebdsm.eu!

Die Shemale-BDSM Communitiy in Deutschland war auf vielen verschiedenen Foren und Unterforen und Unterforen von Unterforen verstreut: doch nun sind es nur wenige Klicks bis zu deinem nächsten BDSM Abenteuer. Hemmungslose Lust und entfesselte Geilheit in Latex oder mit Ball im Mund: das gibt’s nur hier auf unserer Seite.

BDSM extrem Filme mit Shemales

BDSM extrem Filme und BDSM Girls: das ist der entscheidende Mix für eine gute BDSM Homepage. Unsere Experten und unabhängigen BDSM Berater haben ihre gesamte Expertise in dieses Projekt gesteckt: Und sie haben noch einige andere Sachen woanders hin gesteckt, wenn ihr versteht was ich meine, aber das schweift jetzt ein wenig von der Kernaussage ab: für dieses Projekt haben eine Menge Leute sich das Gehirn zermatert um für eine einmalige Sache eine tolle Homepage zu bauen: BDSM. Das heißt: Sub, Dom, Leder, Latex oder auch mal gar nichts: hauptsache ihr könnt Euren innersten Fetischen freien Lauf lassen. Denn auf unserer Seite tummeln sich die wuseligsten BDSM Community Mitglieder. Sie haben auch so einiges an Shemale-BDSM Geschichten zu bieten: Reitpeitsche, Stiefel, Latex-Unterwäsche und Lackleggins sind die besten Zutaten für eine heiße BDSM Partnerschaft.

Shemale-BDSM Porn gibt es nur auf Shemalebdsm.eu

Wir alle kennen das doch: kaum hat man bei jemanden eine Reitpeitsche im Schlafzimmerschrank gefunden, will man das gleich sofort ausprobieren. Aber es gibt nur ein Problem: wie soll man dieses delikate Thema ansprechen? Hallo ich möchte ausgepeitscht werden? Da kommt man doch überhaupt nicht in Fahrt. Das muss doch eleganter gehen? Klar, denn durch unsere Seite Shemale-BDSMextrem findet man seinen Reitpeitschenpartner ohne Problem.

BDSM Porn Inhalte Terabyte weise nur bei uns!

Kommen wir nun zum Thema Mature Shemales: Am Familientisch kann man solche Themen nun mal nicht ausbreiten. Wenn du BDSM Porn Inhalte suchst, dann wirst du sie bei uns finden. Hauptakteure in solchen Filmen sind nicht irgendwelche Honks, die bento lesen. Nein es sind einfach erfahrene reife Shemale Ladies mit dicken Klötzen und langen Sprengeln. Eine wundervolle Kombi. Nun denkst du dass es wohl solche Pipifax-Fick-Filmchen sind, die bei uns laufen? Mitnichten! BDSM Shemales die „mature“ sind stehen halt manchmal auch auf härtere Sachen. Wir haben da z. B. die gute alte Flagellanten-Peitsch-Sex Variante im Angebot: Es sind die roten Striemen, zu denen Gustav Strasser mal sagte: „diese roten Striemen entzücken mich, das ist einfach etwas wunderbares.“

Wie ihr schon lesen könnt bieten wir unseren Usern so einiges auf, wenn sie denn auf BDSM einsteigen. Natürlich klingt das jetzt ein wenig komisch wenn wir mit unseren Usern Werbung machen wollen: aber so ist das nun mal auf Sklavenzentralen. Hier muss manchmal die Werbetrommel gerührt werden, weil die Leute auch beim Sex andere Spielarten kennen lernen sollten. Wenn alle nur dieses Rein-raus-Spiel und dann Schlafen gehen machen, dann gute Nacht! Das Leben ist kurz und es wäre zu schade nur einen geringen Teil der sexuellen Vielfalt ausprobieren zu können.

Um diese Vielfalt an Fickereien sich vorzustellen, steigen wir nun etwas tiefer ein in die Materie damit auch Neugierigen und Interessierten das Thema BDSM nahegelegt werden kann. Daher profitiert unsere Seite Shemale-BDSMextrem sehr stark von Usern die sich einbringen möchten. So kommt es dass wir Eure harten Shemale-BDSM Geschichten völlig unzensiert auf unsere Seite packen möchten, denn wir wissen dass daraus ein massiver Lustgewinn erfolgt. Denn die ganze Welt hört euch nun zu, was ihr für so großartige Abenteuer in Sachen BDSM, Anpissen und Anscheissen erlebt habt..

BDSM Shemale Extrem Sklavin

Shemale-BDSM Geschichten sind keine normalen Geschichten mit Happy End oder so. Sie fangen meist langweilig an, steigern sich jedoch zu einem unglaublichen Höhepunkt, je weiter man in dieser Geschichte liest. Darum wollen wir euch eine dieser wunderschönen Shemale-BDSM-Sex-Geschichten nicht vorenthalten: Sie handelt von einer BDSM Shemale Extrem Sklavin namens Pia, die häufig in unangenehme Situationen mit ihrem Herren gerät, weil sie wohl nicht ganz so brav war:

Pia rast von der Arbeit nach Hause, wie sie es abends immer getan hat, er bleibt bei ihr, sein Auto ist auf der Fahrt, lässt sich von dem Geruch von frischem Kaffee aus ihrer Küche begrüßen, sie kommt zu dem Anblick, dass er eine Mahlzeit für die beiden zubereitet. "Bist du nass? Und hast du heute schon geraucht?" fragt er. "Offensichtlich habe ich, ich denke, vielleicht acht, der Vape ist angekommen, aber ich weiß nicht, wie man ihn benutzt, ohne dass er mich würgt." "Also acht Zigaretten, und wie oft hast du mir geschrieben, dass du rauchen willst?" "Keiner, mein Herr." Sie antwortet nachdenklich. "Acht Zigaretten und keine Nachrichten?" fragt er. " Ja, mein Herr." Ihre Nervosität wuchs mit seinen geduldigen Worten. "Zieh dich bitte bis auf dein BH aus." Sie seufzt; ihre anfängliche Freude, ihn durch Scham und Angst ersetzt zu sehen, "Ja, mein Herr". Sie murmelt und beginnt sich gleich dort in der Küche auszuziehen. Sie zieht alles aus, faltet es zusammen und steht dann in ihrem BH vor ihm, "Es tut mir leid, dass ich einfach vergesse". "Warum hast du nicht geantwortet, als ich gefragt habe, ob du meine Süße nass machst?" " Huh?" antwortet sie und ist verblüfft. " Oder war das die "Offensichtliche"? "Er drückt zwei Finger in sie, als er fragt. Sie lacht als Antwort, "Offensichtlich!" dann "Mmmmmmm", als sie den Einbruch spürt.

Wir wollen natürlich nicht alles verraten, denn unsere Shemale-BDSM Geschichten sind einzigartig. Allerdings gibt es auch hartgesottene Mitglieder bei uns auf der Unsere Seite Shemalebdsm.eu-Seite die wir gerne zu Wort kommen lassen: „Zu Beginn waren Dominanz während einer Session, ein paar Schläge und vielleicht etwas Atemreduktion vollkommen ausreichend. Inzwischen ist mir sowas oft nicht mal mehr die Mühe wert, es kommt aber auf die Frau an. Inzwischen sind Methoden (z.b. Waterboarding, Schlaf-, Nahrungs- und Flüssigkeitsentzug, Reizüberflutung etc.) die früher absolut unvorstellbar waren durchaus gern genutzt. Gleichzeitig ist der Reiz von Dominanz welche auf die Session beschränkt ist ebenfalls nur noch selten vorhanden.
Natürlich schränkt das die Auswahl ein, aber das übliche Geplänkel reizt mich einfach nicht mehr.“ Aber das ist nun auch etwas zu viel des Guten, daher gehen wir zurück zu unseren Wurzeln:

Shemale-Sex BDSM hier auf dem Unsere Seite Shemalebdsm.eu

Anspucken ist etwas ganz tolles, wenn man drauf abfährt. So ist es besonders wichtig, richtig deftig und kräftig du mit aller Nachgiebigkeit den Rotz hochzuziehen. Anschließend sollte man den Rotzball im Mund noch ca. 8-10 Sekunden umherkreisen lassen. Dadurch sammelt sich noch mehr Rotz und Spucke an, es ergibt sich somit ein großes und schleimiges Gebilde im Mund. Anschließend spuckt man dieses dem Sub mit allem Nachdruck mitten ins Gesicht. Es muss mit hoher Geschwindigkeit gespuckt werden, daher empfiehlt es sich täglich mindestens 5min den Mund zu spitzen und Luft mit hohem Druck durchzupusten. Mit einer Übungsfrequenz von 2-5 mal pro Woche erreicht man dadurch Spitzen-Spuck-Geschwindigkeiten von bis zu 60km/h. Das bedeutet also dass der Spucke und Sabberball mit einer rasenden Geschwindigkeit dem Sub entgegen geschleudert wird und ihn total die Visage benetzt. Äußerst erniedrigend und widerwärtig, doch genau das richtige um einen wahrhaftigen Sub das Leben zu versüßen. Das hört sich natürlich total ekelhaft an doch ein wahrer Sub lässt sich nicht lumpen. Natürlich ist es auch möglich dass der Sub zum Dom aufsteigt und in einer Art Rollenspiel dem vorherigen Dom ordentlich Kontra geben kann. Das heisst natürlich nur, wenn der Dom bzw. vormalige Sub ordentlich trainiert. Was oben eingehend beschrieben wurde.

Mature Shemales

Natürlich ist Shemale-Sex eine tolle Spielart um seinen Partner, der wie bereits ja eigentlich eine Frau ist… zu erniedrigen. Aber geht das auch mit reiferen Shemale Ladies, die, wie der Volksmund sagt: „mature“ sind? Aber sicher doch, die haben wir hier bei uns nämlich auf Lager!

Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen Shemales und Mature Shemales? Ganz klar sind hier einige wichtige Unterschiede zu nennen. Es gibt auch weniger offensichtliche Unterschiede, die eher in feinen Nuancen unterteilt sind. Zu diesen komme ich weiter unten, da sie von extrem hoher Tragweite sind, um mit einer Mature Shemale ein paar wunderschöne Stunden verbringen zu dürfen.

Welche Unterschiede fallen beim Betrachten einer Mature Shemale sofort auf? Richtig, sie haben oft einen enorm großen Prügel zwischen den Beinen hängen, in der Regel 30/8cm und darüber fängt der Spaß erst an. Weitere Unterschiede sind der exquisite Geschmack: mature shemales sind einfach wirtschaftlich unabhängiger als shemales. Sie wissen mit ihren Reizen zu spielen und können sich entsprechend Loubutins leisten um noch größer zu wirken als normal. Spielt die Ledrigkeit ihrer Haut eine Rolle? Auf keinen Fall, diese Frage können wir mit einem Nein beantworten. Mature Shemales mögen etwas reifer sein, doch ihre Haut wird ständig einer intensiven Pflege unterzogen um nicht ledrig zu wirken. Du willst aber trotzdem eine ledrige Mature Shemale ficken? Dann bist du genau richtig auf unserer Seite!

transgirls Berlin
SM chat kontakte
Travesta Anzeigen